Ortsrat sorgt wieder für Einblick ...

… in den Kreuzungsbereich Vogteistraße/ Ecke Gneversdorfer Weg. Hier war das Gehölz in eine Höhe und Dichte gewachsen, welche zu einer gefährlichen Behinderung des Verkehrs - insbesondere für Radfahrer - führte. Der Einblick in die Kreuzung war nicht mehr ungehindert gewährleistet.

Auf Drängen des Ortsrats, dem Hinweise aus der Travemünder Bevölkerung vorlagen, hat die Verwaltung reagiert und die dortigen, stark in die Höhe gewachsenen Gehölze beschnitten und die Fläche gemäht.

An dieser Stelle einen Dank an die Verwaltung für die schnelle Umsetzung.